Wordpress Auto ändern

Django Restangular / AngularJS, MongoDB, Django, REST

Özer Sahin Allgemein 0 Comments

Derzeit arbeite ich an einem Projekt mit Django Restangular. Der Backlink Generator soll ausgebaut werden. Ich als Django Webprogrammierer wollte dabei das Beste rausholen und das mit Django. Nun habe ich den „perfekten“ Stack für mich gefunden und arbeite daran, die Seite neu aufzusetzen mit neuen Features.

Auf meiner Reise stoße ich immer wieder auf Hindernisse, die daraus resultieren, dass der Stack relativ neu ist (zumindest die Komponenten darin). Deshalb möchte ich meine Erfahrungen einmal preisgeben, damit andere schneller voran kommen.

Der Stack den ich nutze für Django Restangular:

Restangular AngularJS Beispiel

Django Restangular Serializers Probleme

Wenn man die Standard Serializer von REST Api mit der MongoDB nutzt, bekommt man ein paar Fehler:

Oder man bekommt die Meldung, dass die ID benötigt wird wenn man ein Object durch den Serializer speichern möchte.

Um das Problem zu bereinigen, kann man folgendes tun:

Und schon kann man die Rest API mit MongoDB IDs nutzen.

Wenn man Objekte abspeichert, sollte die ID leer sein. So erstellt Django eine automatisch.

Routers für Django Restangular

Ein weitere Problem entsteht, wenn man Restangular nutzt in Kombination mit AngularJS. Hier muss man darauf achten, folgende Einstellung bei jedem Router macht:

So meidet man den 501 Fehlercode:

Wenn man die Einstellung in settings.py ändert, wirkt sich das auf vorhandene Verlinkungen aus. Das heisst, man müsste vieles anpassen. Mit dem Router Trick lässt sich das individuell einstellen und somit Django Restangular zum laufen kriegen.

Schreibe einen Kommentar